Sozialflohmarkt – Start ins Jahr 2023

Am 12. April 2023 startet der Grüne Sozialflohmarkt in die neue Saison!

Unser karitativer Bücherflohmarkt ist ab 12. April 2023 wieder am Franz-Jonas-Platz anzutreffen und freut sich auf Deinen Besuch!

WO:
Franz-Jonas-Platz, 1210 Wien
vor der Schnellbahnhalle

WANN:
von April bis November
(fast) jeden Montag, Mittwoch und Freitag
von 10 bis 19:30 Uhr
Achtung: Der Donnerstag dient als Ausweichtag im Falle von Ausfällen wegen Schlechtwetter!

KONTAKT:
Hans Nimführ (Projektleiter)
Tel.: 0650 8204343
E-Mail: hansnimfuehr@gmail.com

Unser Flohmarktteam freut sich sehr auf Deinen Besuch beim Sozialflohmarkt-Stand!

Was ist der Grüne Sozialflohmarkt?

Das Konzept hinter unserem Projekt ist einfach, aber erfolgreich: Leute spenden dem Grünen Sozialflohmarkt Bücher, die sie nicht mehr brauchen. Unser Flohmarkt-Team verkauft diese zu einem angemessenen Preis. Alle Einnahmen gehen abzüglich geringer Aufwandskosten an verschiedene soziale Vereine oder Organisationen.

Wir freuen uns über Bücher-spenden!

Bitte bring Deine Bücherspenden am besten direkt beim Sozialflohmarkt vorbei. Aber vergiss nicht, vorher anzurufen, ob wir an diesem Tag auch wirklich da sind! Eine Abholung ist schwierig für uns und kann daher nur in Ausnahmefällen bei ganz großen Büchermengen gemacht werden.

Unsere Flohmarkt-Bilanz

Die Spendeneinnahmen für 2022 betrugen € 19.000,– Euro. Abzüglich der Fixkosten für das Flohmarkt-Lager konnten € 17.600,– Euro an sieben Sozialprojekte übergeben werden.

Insgesamt blickt der Grüne Sozialflohmarkt auf 18 erfolgreiche Jahre mit Projektleiter Hans Nimführ mit Spendenübergaben in der Höhe von € 337.600,– Euro für 139 Projekte zurück.

Hier findest Du unsere detaillierte Auflisten über die Einnahmen und Spendenübergaben aller 18 Jahre:
https://floridsdorf.gruene.at/flohmarkt_bilanz