Bezirkegruene.at
Navigation:
am 28. Februar

Die Grüne Liste für Floridsdorf

Brigitte Parnigoni - Am 27. Februar haben wir jene Kandidat*innen gekürt, mit denen wir in Floridsdorf in die Wienwahl gehen werden. Sie werden uns in der nächsten Legislaturperiode im Bezirksparlament vertreten.

Von links nach rechts: Alexander Polansky, Erwin Toth-Isaszegi, Gerda Daniel, Heinz Berger, Molly Wurth, Ursula Hofbauer, Angelika Pauer
Heinz Berger

Unser Team, mit dem wir in den kommenden fünf Jahren für Floridsdorf Politik machen werden, steht fest. In einer durchaus spannenden Wahl haben wir eine Liste von sieben Kandidat*innen erstellt. 

Nach Platz eins für Heinz Berger, der bereits jetzt Klubobmann ist, wurden mittels Single Transferable Vote, einem proportionalen Personenwahlmodus, die weiteren Plätze gewählt. Dieses Verfahren gewährleistet, dass alle abgegebenen Stimmen optimal repräsentiert sind. Gewählt werden explizit einzelne Personen, keine Listen.


Die Auszählung ging computergestützt von statten und hat bestens funktioniert. Rückblickend hat sich auch von der praktischen Seite her gezeigt, dass dieser Wahlmodus durchaus effektiv ist und die Wahl daher in relativ kurzer Zeit abgeschlossen werden konnte.

Unser "Rechenzentrum"

Und hier präsentieren wir durchaus stolz unsere Liste, die sich durch ihre vielfältigen Kompetenzen auszeichnet.

  1. Heinz Berger
  2. Gerda Daniel
  3. Angelika Pauer
  4. Erwin Toth-Isaszegi
  5. Ursula Hofbauer
  6. Alexander Polansky
  7. Molly Wurth

Drei der aktuellen Grünen Bezirksrät*innen - Susanne Dietl, Gerhard Jordan und Gabriele Tupy - traten nicht mehr zur Wahl an, um Platz für die nächste Generation zu machen.

Susanne Dietl, stellvertretende Klubobfrau, gratuliert den gewählten Kandidat*innen sehr herzlich und kündigt an: "Ich bin sehr gern weiterhin für die Floridsdorfer Grünen aktiv, aber nach der Wien-Wahl nicht mehr in der ersten Reihe als Bezirksrätin. Es ist Zeit für die nächste Generation! Ich freue mich über das tolle gewählte Team und über den frischen Wind, für den es in der Bezirksvertretung Floridsdorf sorgen wird."

​Die Expertise, die unsere künftigen Mandatar*innen mitbringen, reicht über Themen wie Umwelt und Klima, Stadtplanung, öffentlicher Verkehr bis zu Sozialpolitik, Kultur oder Bildung. Es ist wirklich beeindruckend, wie vielfältig das Wissen unseres Teams ist. Derart breit aufgestellt werden wir konsequent und engagiert für das beste Floridsdorf aller Zeiten weiter arbeiten!

Heinz Berger und Gerda Daniel


Unser Spitzenduo Heinz Berger und Gerda Daniel zeigt in besonderem Maße, welchen Stellenwert zivilgesellschaftliches Engagement und der Kontakt zu Bürger*inneninitiativen und NGOs bei uns Grünen haben.

Bei unserer Listenwahl erinnerten wir uns in einer Gedenkminute an unser kürzlich verstorbenes Gründungsmitglied Josef Bauer (1939 - 2020), der vor allem durch seine Fotoausstellungen zu den Floridsdofer Landschaftsräumen bekannt war. In einer stimmungsvollen Rede erzählte Bezirksrat Gerhard Jordan von Josef Bauers Engagement für den Naturschutz, wie beispielsweise die Bienenwiese in der Großfeldsiedlung.

Unser Dank gilt natürlich auch allen, die sich an der Wahl beteiligt haben und damit zum Erfolg beigetragen haben.