Bezirkegruene.at
Navigation:
am 11. Juni

Ein neues Kulturprojekt soll die Floridsdorfer Kunstszene beleben

Brigitte Parnigoni - Der Red Carpet Art Award besteht seit 2009. Seit 2013 ist der Rote Teppich verstärkt international tätig, um der jungen Wiener Kunstszene in aller Welt eine Bühne zu bieten.

Dank unserer Bezirksvorstehung wird ein neues Kulturprojekt in Floridsdorf angesiedelt. "Leistbare Ateliers - Kunst.Kreativität - Bildung.Wirtschaft.Zukunft!''​ heißt das Projekt, das im Rahmen des Red Carpet Art Award eingereicht wurde. Um es zu realisieren wird das Kulturbudget von Floridsdorf um € 25.000.- aufgestockt, was wir Grüne befürworten.

In den ehemaligen Räumlichkeiten der Wiener Städtischen Bücherei im Schlingerhof ist ein großes Kooperationsprojekt geplant. Hier sollen ein Ausstellungszentrum und Ateliers entstehen, die es jungen KünstlerInnen ermöglichen, vor Ort tätig zu sein und zeitgenössische Kunst zu präsentieren. Gleichzeitig soll die Bevölkerung einbezogen werden und so auch sozialer Austausch entstehen. Die nötige Publiciy für das Projekt soll über eine regelmäßige Berichterstettung insbesondere in den lokalen Medien gegeben sein.

Mit der Umsetzung des Projektes soll im Juni 2019 gestartet werden, der Ausstellungsraum wird im Herbst eröffnet. Der reguläre Ausstellungsbetrieb beginnt im Winter.

Wir wünschen uns, dass über die Bewohnerinnen der Gemeindebauten hinaus alle BewohnerInnen Floridsdorfs mit
Informationen und Einladungen zu den neuen und interaktiven Kunstprojekten versorgt werden!