Bezirkegruene.at
Navigation:
am 25. Juni

Fassadenbegrünung in Floridsdorf

Webredaktion Grüne Floridsdorf - Fassadenbegrünung in der Stadt bringen Beschattung und Kühlung von Gebäuden im Sommer und sorgt für ein ausgeglichenes Mikroklima. Wir suchen vorhandene Fassadenbegrünungen in Floridsdorf! Diese positiven Vorzeigebeispiele sollen zum Nachmachen anregen!

Spöttlgasse 7

Grün in der Stadt bietet uns Verschiedenes: Eine frisch gepflückte Nascherei zwischendurch, Lebensraum für Tiere und Pflanzen, Klimaanlage während heißer Sommer und Feinstaubfilter an stark befahrenen Straßen. Um unser Grün zu erhalten und auszubauen, müssen wir gerade Bäumen aber auch den Lebensraum zugestehen den sie brauchen – allem voran ausreichend große Baumscheiben, die genug Erdreich und damit auch eine gute Wasseraufnahme bieten.​

Franz Jonas-Platz
Nordmanngasse 25



Ist nicht genügend Platz für Bäume vorhanden, kann eine Fassadenbegrünung für ein ausgeglichenes Mikroklima sorgen. Der Nutzen von Fassadenbegrünung in der Stadt ist vielfältig: neben der Beschattung und Kühlung von Gebäuden im Sommer und Einsparung von Heizkosten im Winter, trägt sie zu einem ausgeglichenem urbanen Mikroklima bei. Das Fassadengrün ist schön anzusehen und bietet viele visuelle Effekte.​

Bei den Bezirks-Budgetverhandlungen haben wir Floridsdorfer Grüne eine Erhöhung der Aufwendungen zur Verbesserung des Mikroklimas vorgeschlagen. Schon jetzt sammeln wir Bilder von vorhandenen Fassadenbegrünungen in Floridsdorf.

Wir freuen uns sehr über diesbezügliche Fotos aus dem 21. Bezirk an floridsdorf@gruene.at


Mit realen Beispielen wollen wir viele Menschen im Bezirk zu Nachfolge-Projekten animieren, damit das dafür vorgesehene Budget im kommenden Jahr auch ausgeschöpft wird!​

Bodenstedtgasse
Spöttlgasse 7
Donaufelder Straße 91