Bezirkegruene.at
Navigation:
am 19. August

Forderungen des Klimavolksbegehrens

Brigitte Parnigoni - Bereits im Frühjahr wurde mit einer Petition zur Durchsetzung eines Klimavolksbegehrens darauf aufmerksam gemacht, dass es Zeit ist zu handeln! Nun sind die Forderungen des Volksbegehrens öffentlich.

Die Bewältigung der Klimakrise ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Zukunftsweisender Klimaschutz kann nur gemeinsam gelingen, überparteilich und lösungsorientiert. Viele bekannte  Persönlichkeiten aus den unterschiedlichsten Bereichen sowie Unternehmen aus Österreich stehen öffentlich hinter den Forderungen des Klimavolksbegehrens und unterstützen es mit ihrer Stimme.​

Mit dem Slogan "Wir schauen in die Zukunft. Drum schauen wir aufs Klima" gehen die InitiatorInnen in die Öffentlichkeit.

Die Auswirkungen der Klimakrise sind schon jetzt spürbar. Gletscher verschwinden, Äcker und Wälder vertrocknen, die Hitze belastet die Menschen. Österreich muss vor drohenden Milliardenkosten, Artensterben und Gesundheitsgefahren bewahrt werden. Es braucht (verfassungs-)­gesetzliche Änderungen, die Klimaschutz auf allen Ebenen ermöglichen und leistbar machen.​

Forderungen

  • Zukunft ermöglichen: Klimaschutz in die Verfassung!

Das schaffen wir nur wenn Klimaschutz und der Ausstieg aus Öl, Kohle und Gas in der Verfassung verankert wird.

  • Zukunft sichern: Stopp klimaschädlicher Treibhausgase!

Österreich muss die Freisetzung klimaschädlicher Treibhausgase bis 2030 mindestens halbieren und bis 2040 klimaneutral werden. Ein verbindliches CO2-Gesetz muss die nötigen Rahmenbedingungen für Bund, Länder, Gemeinden und Sektoren schaffen.​

  • Zukunft fördern: Klimaschutz belohnen und niemanden zurück lassen!

Klimafreundliches Handeln muss belohnt werden. Dazu müssen Steuern und Förderungen zukunftsfähig werden. Um die österreichische Bevölkerung zu entlasten, ist allen ein fairer Klimabonus auszuzahlen.​

  • Zukunft gestalten: Verkehr und Energie nachhaltig machen!

Es muss allen Menschen möglich sein, nachhaltig zu leben. Deshalb soll in ein gut ausgebautes, breit leistbares öffentliches Nah- und Fernverkehrsnetz und leistbare, regionale erneuerbare Energie für alle investiert werden.

Die Forderung sind unter Forderungen - Klimavolksbegehren​ samt allen ergänzenden Infos nachzulesen.

Selbstverständlich kann das Klimavolksbegehren auch  personelle​ und  finanzielle Unterstützungbrauchen!